*
FFWedingtop
Menu
GFW Handewitt GFW Handewitt
Aktuelles Aktuelles
Allgemeine Hinweise Allgemeine Hinweise
Termine Termine
Einsatzgebiet Einsatzgebiet
Zuständigkeiten Zuständigkeiten
Chronik Chronik
Kontakt Kontakt
FF Ellund FF Ellund
Aktuelles Aktuelles
Einsätze Einsätze
Fahrzeuge Fahrzeuge
Chronik Chronik
Dienstplan Dienstplan
Förderverein Förderverein
Kontakt Kontakt
FF Handewitt FF Handewitt
FF Haurup-Hüllerup FF Haurup-Hüllerup
Aktuelles Aktuelles
Einsätze Einsätze
Fahrzeuge Fahrzeuge
Chronik Chronik
Dienstplan Dienstplan
Kontakt Kontakt
FF Jarplund FF Jarplund
Aktuelles Aktuelles
Einsätze Einsätze
Fahrzeuge Fahrzeuge
Chronik Chronik
Dienstplan Dienstplan
Förderverein Förderverein
Kontakt Kontakt
FF Weding FF Weding
Aktuelles Aktuelles
Einsätze Einsätze
Fahrzeuge Fahrzeuge
Chronik Chronik
Dienstplan Dienstplan
Kontakt Kontakt
JF Handewitt JF Handewitt
Aktuelles Aktuelles
Veranstaltungen Veranstaltungen
Dienstplan Dienstplan
Fahrzeuge Fahrzeuge
Chronik Chronik
Ausbilder Ausbilder
Kontakt Kontakt
JF Weding JF Weding
Aktuelles Aktuelles
Veranstaltungen Veranstaltungen
Dienstplan Dienstplan
Fahrzeuge Fahrzeuge
Chronik Chronik
Ausbilder Ausbilder
Kontakt Kontakt
Externe Links Externe Links
Impressum Impressum
Datenschutzverordnung Datenschutzverordnung

Weding Fahrzeuge

 

Unser LF16-12 (HLF)

Rufname 41/48/5


Allgemeines:

Hersteller: MAN-Nutzfahrzeuge Aufbau Zeigler
Baujahr 2003
Antrieb: Diesel
Hubraum: 6.871cm³
Leistung: 162 kW bei 2.400 U/ min
Gesamtlänge mit Haspel: 8,75 m
Breite: 2,50 m
Höhe: 3,30 m
Zulässiges Gesamtgewicht:13,5 t

Zugkraft Seilwinde: 5,0 t
Schlauchboot für 4 Personen
Schere und Spreizer von Weber 
Rettungszylinder von Weber
Zieh-Fix (Türöffnung)
Einpersonen-Haspeln zur Verkehrsabsicherung
Einpersonen-Haspel mit fünf B Schläuchen
Förderleistung Pumpe: 1.600l/ min
Wassertankvolumen 2400 l

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Unser LF10

Rufname 41/44/5 

Allgemeines:

Hersteller: MAN-Nutzfahrzeuge 4x4 Ziegler ALPAS®-Aufbau
Baujahr 2017
Antrieb: Diesel
Leistung: 213 kW 
Länge: 7,30 m
Breite: 2,50 m
Höhe: 3,30 m

einige Besonderheiten: 
Pneumatischer Lichtmast mit 6 LED-Scheinwerfern
Rückfahrkamera
Hygiene-Board PUSH
4 Atemschutzgeräte in der Mannschaftskabine
B Schläuche 580 m
120 Liter Schaum 
Förderleistung der Heckpumpe: 3100l/ min bei 10 Bar
Tragkraftspritze Ultra Power 4 im Tiefbau G1 1700l/min bei 10 Bar
Zulässiges Gesamtgewicht:14,5 t
Wassertank Volumen 2000 L

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Unser MZF

MZF Rufname 41/14/5:


 
Allgemeines:

Hersteller: Volkswagen - VW T4
Baujahr 2002
Antrieb: Diesel
Hubraum: 2,461 cm³
Leistung: 75 kW bei 3.500 U/ min
Länge: 5,18 m
Breite: 1,84 m
Höhe: 1,92 m
Zulässiges Gesamtgewicht: 1,83 t
socialnetwork
Share |

Termine

Copyright
© Copyright 2012 by Gemeindefeuerwehr Handewitt | www.feuerwehr-handewitt.de
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail